Antofagasta Minerals

Antofagasta Minerals ist einer der zehn größten Kupferproduzenten der Welt und liefert die Rohstoffe für den Antrieb von Elektroautos auf der ganzen Welt.

Antofagasta Minerals nahm im Februar 2018 an der ABB FIA Formel-E-Weltmeisterschaft teil und sponserte den ersten Santiago E-Prix. Ab der Saison 2018/19 wurde Antofagasta Minerals unser offizieller Copper Mining-Partner. Da Elektroautos bis zu fünfmal mehr Kupfer verbrauchen als ein Auto mit Verbrennungsmotor, ist das Material eine wichtige Komponente, um Elektroautos alltäglich zu machen.

Im Rahmen des Engagements von Antofagasta Mineral für die Eindämmung und Anpassung an den Klimawandel werden alle vier Bergbaubetriebe ab 2022 zu 100% erneuerbare Energie nutzen und etwa 90% des Wasserverbrauchs werden ab 2025 entweder aus Meer- oder recyceltem Wasser bestehen.

Die

Muttergesellschaft, Antofagasta plc, ist das einzige chilenische Unternehmen, das an der Londoner Börse notiert ist und nicht nur Teil des FTSE-100, sondern auch des FTSE4Good-Index ist, der Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien berücksichtigt.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Antofagasta Minerals mit der Formel E zusammenarbeitet, besuchen Sie deren Website.