Maserati MSG Racing | Formula E

Treten Sie der Formel E bei

Melden Sie sich an oder erstellen Sie Ihr Formel-E-Konto

Die Anmeldung ist schnell, einfach und kostenlos

Sie erhalten Zugriff auf:

  • Helmet

    Nachricht. Analyse. Exklusive Funktionen

  • Schedule

    Prioritätsbuchung. Frühbucherpreise

  • Trophy

    Wettbewerbe. Rabatte. Erfahrungen

  • Podium

    Vorhersagen. Abstimmung. Gewinnen

Maserati MSG Racing
Monte Carlo,  Monaco
  • Team Headquarters
    Monte Carlo, Monaco
  • Team Car
    Maserati Tipo Folgore
  • Teamchef
    -

SEASON 2023-2024 Statistiken

  • Punktestand
    8th
  • Siege
  • Podiumsplätze
Der italienische Hersteller Maserati und die monegassische Monaco Sports Group sind eine mehrjährige Partnerschaft eingegangen, in deren Rahmen sie ab der 9. Saison der ABB FIA Formel E Weltmeisterschaft zusammenarbeiten werden.

Trotz des neuen Teamnamens ab der 9. Saison hat Maserati MSG Racing definitiv schon eine Geschichte in der Formel E, da das Team seit dem Jahr 2014 als Venturi mit dabei gewesen ist.

Als eines der ersten Teams in der Rennserie wurde Venturi kontinuierlich stärker und ist heute einer von lediglich einer Handvoll von konsistenten Teilnehmern bei der Weltmeisterschaft. 

Das Team ergatterte seinen ersten Sieg in der 5. Saison, und zudem kann es auf Podiumsplätze bei 20 Prozent aller Formel-E-Rennen von der 1.–8. Saison zurückblicken. In der Saison 2022/23 erreicht die Formel E ein völlig neues Wettkampfniveau und den Höchststand in Sachen Elektrofahrzeug-Performance mit der dritten Generation seiner Rennwagen. 

Nach seiner bisher erfolgreichsten Saison unter dem Venturi-Namen ist Maserati MSG Racing ganz für den Erfolg aufgestellt bei den kommenden Wettkämpfen auf dem höchsten Niveau des elektrischen Motorsports.

Das nächste Kapitel für das Team hat begonnen durch die Partnerschaft des Eigentümers Monaco Sports Group (MSG) mit Maserati – die legendäre Dreizack-Marke kehrt nach 60 Jahren erstmals wieder auf die Weltbühne des Motorsports zurück.

Maserati MSG Racing verbindet eine ruhmreiche Geschichte mit mutiger Innovation und bringt damit zukunftsfähige Spitzenperformance in die Formel E.

Begründet auf dem Fundament von Venturi Racing, das vom Pionier Gildo Pastor geschaffen wurde, beschreitet Maserati MSG Racing revolutionäre neue Wege durch Wettkämpfe in der wettbewerbsintensivsten Arena des Motorsports. Die historische Erfolgsgeschichte des Teams ist ein sehr gutes Omen für die nächste Generation auf dem Weg in eine spannende elektrische Zukunft.