Interaktion mit unseren lokalen Gemeinden

Ein Tag an der Rennstrecke

Wir sind mehr als nur eine Rennserie. Unsere Meisterschaft gibt Fans die Möglichkeit, die neueste leistungsstarke Elektrofahrzeug-Technologie zu erleben und die Wahrnehmung von Elektrofahrzeugen zu verändern. Eine der besten Fahreraufstellungen lotet konsequent die Grenzen von Elektrofahrzeugen neu aus und erhöht somit das Tempo für Verbesserungen für die Alltagsfahrer auf der ganzen Welt.

Nur bei uns können die Fans das Rennergebnis beeinflussen. FANBOOST gibt Fans die Möglichkeit, für ihre Lieblingsfahrer zu stimmen und ihnen während des Rennens einen zusätzlichen Energieschub zu verschaffen.

Die Initiative wird auch abseits der Rennstrecke im Allianz E-Village ergriffen. Mit einer Reihe großartiger Anzeigen und Aktivitäten, die speziell für Fans konzipiert wurden, einschließlich Aktivitäten mit lokalen Wohltätigkeitspartnern, wird der Renntag noch persönlicher.

Gründungspartner

Die Beziehungen zu unseren internationalen Gründungspartnern sind der Antrieb, der unsere Arbeit vorantreibt. Dank unserem internationalen Partner, der Prinz Albert II von Monaco Stiftung, erreichen wir globale Zielgruppen mit positiven Innovationen für eine bessere Zukunft. Die Stiftung unterstützt unsere Rolle als Sportplattform gegen den Klimawandel und als Innovator für die Zukunft der nachhaltigen Mobilität.

Unsere Partnerschaft mit The Climate Group (angekündigt während der New Yorker Klimawoche) bezeichnete unsere offizielle Anerkennung als EV100-Botschafter.

Lokale Wohltätigkeitspartner

„Diese Partnerschaft mit FIA Formula E ermöglicht es uns, ein ganzes Konzept zu entwickeln, das den Sport nicht nur zur Grundlage eines gesünderen Lebens macht, sondern auch zur Grundlage eines gesünderen Umfelds für alle Mexikaner. Das erfordert viel Zeit und eine Menge Arbeit, genau wie der Bau eines Siegerautos.“
Alfonso Aguilar, Direktor von Con Ganas de Vivir

Wir arbeiten mit lokalen Gemeinden und Wohltätigkeitsgruppen zusammen, um unvergessliche Erlebnisse zu schaffen, die sicherstellen, dass wir tatsächlich Verbindungen mit den Menschen schaffen und zur Verbreitung unserer globalen Nachhaltigkeitsbotschaft beitragen.












Wir lassen alle am Rennfieber teilhaben:

  • Pädiatrische Krebspatienten und ihre Familien erhalten dank Con Ganas de Vivir in Mexiko-Stadt eigene Suiten, um an der Action teilhaben zu können;
  • Menschen mit geringen Einkommen werden von NGOs und Schulen in New York City zu einem VIP Fahrsimultroerlebnis eingeladen.
  • Kinder, die in Krankenhäusern mit lebensbedrohlichen Erkrankungen kämpfen, erhalten dank L'Association du Sport et Plus in Paris die Möglichkeit, das elektrische Summen der Formula E zu erleben;
  • Dare to Be Different bietet jungen Mädchen und Flüchtlingen eine Vielzahl von Aktivitäten, die sie an die Welt des nachhaltigen Motorsports heranführt und mehr Mädchen und junge Frauen dazu ermutigt, sich ans Steuer zu setzen.
„Wenn du das Strahlen der Kinder siehst, dann zahlt sich die Arbeit aus. Einen Tag lang sind sie die Könige der Welt.“
Laura Soto, Schatzmeisterin, Con Ganas de Vivir