30

Oliver
Rowland

Season 2021/22 Stats

Standing

14th

Siege

0

Podiumsplätze

0

Date of Birth

10/08/1992 (29)

Birthplace

Barnsley, South Yorkshire, England

Debut Race

2015 Punta del Este E-Prix

Team Mate

Team Mate

Alexander

Sims

All Time Stats

Races Entered

48

Wins

1

Podiums

5

Championship Points

241

Titles Won

0

Highest Championship Finish

5(x1)

Highest Race Finish

1(x1)

Fastest Laps

2

Pole Positions

4

Seien Sie dabei.

 Geben Sie ROWLAND einen Energieschub im nächsten Rennen

FANBOOST

Biografie

Oliver Rowland startet nach drei Saisons bei Nissan e.dams nun neben Alexander Sims im indischen Team Mahindra Racing und komplettiert damit eine weitere rein britische Fahreraufstellung.

Rowland begann seine Karriere im Go-Kart-Sport im Alter von sieben Jahren und fuhr zehn Jahre lang Rennen in verschiedenen britischen Rennserien, bevor er schließlich zur Formula Renault kam und dort zum ersten Mal als Fahrer für CRS Racing in der Formula Renault UK Winter Series 2010 an den Start ging. Zur gleichen Zeit erhielt der britische Fahrer finanzielle Unterstützung von der Racing Steps Foundation, durch die er in die Welt der Formel-Rennen aufsteigen konnte. 

Rowland wechselte 2013 in die Formula Renault 3.5 und beendete seine Saison als Vierter mit sieben Podiumsplätzen, bevor er 2015 für Fortec Motorsports den Meistertitel holte. Im selben Jahr gab er sein Formula E Debüt als Mahindra Racing Ersatzfahrer für Nick Heidfeld im Punta del Este E-Prix, wo er den 13. Platz belegte. 

Nach seinem GP2-Debüt in Silverstone im selben Jahr startete Rowland zwei Saisons lang in der Rennserie und belegte 2017 den dritten Rang in der Gesamtwertung. Als Rowland 2017 in die Formel 1 einstieg, wurde er als Entwicklungsfahrer für das Renault F1-Team verpflichtet. 
2018 wurde der in Sheffield geborene Fahrer als offizieller Junior-Fahrer von Williams Martini Racing bestätigt, bevor er als Vollzeit-Fahrer bei Nissan e.dams verpflichtet wurde.

Nach einem Einsatz für Mahindra in der Saison 2015/16 wechselte Rowland vollständig zur Formula E und ging in der ersten Saison des Teams als Teampartner von Sebastien Buemi an den Start. Nach sechs Podiumsplätzen, sechs Polepositionen und 16 Super Pole Platzierungen im Qualifying beendete das Team die Saison mit seinem allerersten Sieg beim letzten Rennwochenende in New York, der an Rowlands Teamkollegen Buemi ging.

In seiner zweiten Saison 2019/20 bei Nissan e.dams heimste Rowland kontinuierlich Punkte ein und errang im vorletzten Rennen der Saison beim letzten Doppelrennen in Berlin schließlich seinen ersten Sieg.

In seiner dritten Saison im rein elektrischen Rennsport setzt Rowland seine starke Partnerschaft mit Nissan e.dams an der Seite von Sebastien Buemi weiter fort. 

Die 7. Saison war eine eher langsame Entwicklung, da sein Pech den Briten immer wieder davon abhielt, sich an die Spitze vorzukämpfen. Rowland holte sich einen weiteren Platz auf dem Podium in Berlin-Tempelhof, sowie auch in Puebla. Hätte er seinen Fahrzeugausfall in London nach dem Gefecht mit Stoffel Vandoorne (Mercedes-EQ) in einen Sieg verwandeln können, dann hätte er damit durchaus die Top Drei in der Fahrerwertung in Bedrängnis gebracht.

Der schnelle Mann aus Großbritannien wird nun versuchen, seinen positiven Fortschritt weiter auszubauen, da er mehr Spitzenplätze und sogar einen möglichen Weltmeistertitel in der 8. Saison anstrebt.

Vollständige Biografie anzeigenBiografie schließen

Season Records

Scroll to view more

Tap row to expand

Year

Team

Podiums

Wins

Season Poles

Season Best Finish

2020/21

Nissan e.Dams

2

0

1

2 (x1)

Round

Location

Date

Gird Pos

Finish

Points

Championship Pos

1

Diriyah

26/02/2021

10

6

8

6

2

Diriyah

27/02/2021

13

7

6

7

3

Rome

10/04/2021

3

12

1

10

4

Rome

11/04/2021

8

16

0

12

5

Valencia

24/04/2021

8

0

0

14

6

Valencia

25/04/2021

8

4

12

12

7

Monaco

08/05/2021

6

6

8

9

8

Puebla

19/06/2021

2

0

0

14

9

Puebla

20/06/2021

1

3

18

9

10

New York

10/07/2021

8

7

6

8

11

New York

11/07/2021

16

19

0

11

12

London

24/07/2021

21

0

0

14

13

London

25/07/2021

2

18

0

16

14

Berlin

14/08/2021

11

13

0

16

15

Berlin

15/08/2021

2

2

18

14

2019/20

Nissan e.Dams

1

1

1

1 (x1)

Round

Location

Date

Gird Pos

Finish

Points

Championship Pos

1

Diriyah

22/11/2019

8

4

12

4

2

Diriyah

23/11/2019

16

5

10

4

3

Santiago

18/01/2020

23

17

0

6

4

Mexico City

15/02/2020

12

7

6

7

5

Marrakesh

29/02/2020

9

9

2

9

6

Berlin

05/08/2020

23

14

0

13

7

Berlin

06/08/2020

7

7

6

10

8

Berlin

08/08/2020

9

6

8

11

9

Berlin

09/08/2020

3

5

10

9

10

Berlin

12/08/2020

1

1

29

2

11

Berlin

13/08/2020

24

0

0

5

2018/19

Nissan e.Dams

2

0

2

2 (x2)

Round

Location

Date

Gird Pos

Finish

Points

Championship Pos

1

Ad Diriyah

15/12/2018

14

7

6

7

2

Marrakesh

12/01/2019

12

15

0

11

3

Santiago

26/01/2019

13

0

0

14

4

Mexico City

16/02/2019

4

20

0

14

5

Hong Kong

10/03/2019

2

0

0

15

6

Sanya

23/03/2019

1

2

21

12

7

Rome

13/04/2019

10

6

8

12

8

Paris

27/04/2019

1

12

3

12

9

Monaco

11/05/2019

3

2

21

8

10

Berlin

25/05/2019

12

8

4

9

11

Bern

22/06/2019

13

0

0

11

12

New York

13/07/2019

19

14

0

11

13

New York

14/07/2019

7

6

8

10

2015/16

Mahindra Racing Formula E Team

0

0

0

13 (x1)

Round

Location

Date

Gird Pos

Finish

Points

Championship Pos

3

Punta del Este

19/12/2015

16

13

0

-