Audi Sport ABT Schaeffler

Audi Sport ABT Schaeffler

Alle Ergebnisse

Rennen

52

Siege

11

Podiumsplätze

38

Der amtierende Meister Audi Sport ABT Schaeffler ist regelmäßig Spitzenreiter in der Formula E, seit das Team im ersten Rennen in Peking 2014 den Sieg errungen hatte.

Für Audi Sport Abt Schaeffler kämpfte sich die Mannschaft in der Saison 2017/18 von der Niederlage zurück, um den ersten Platz zu erreichen, und holte den Titel mit nur zwei Punkten Vorsprung in der Endrunde. Bereits ausgestattet mit viel Erfahrung in dieser Serie, die bis zum allerersten Formula-E-Rennen in Peking im Jahr 2014 zurückreicht, wurde das Team vor der Saison 2017/18 zu einem vollständigen Audi-Werksteam, als die Rennlegende Allan McNish das Amt des Teamchefs übernahm.

Mit Motorsporterfahrung, die bis zum Jahr 1981 zurückreicht, hat Audi Sport bereits in der Rallye-Weltmeisterschaft, bei Pikes Peak, Super Touring, DTM, GT-Rennen und zuletzt in der Formula E Rennen bestritten. Die technische Beziehung des Teams mit Schaeffler war die treibende Kraft hinter der Entwicklung des Antriebsstrangs, mit dem Lucas di Grassi in der zweiten Saison den Meisterschaftstitel zunächst um wenige Punkte verfehlte, bevor er in der dritten Saison letztendlich den Titel holte. Neben Schaeffler hat das Team eine lange Beziehung zu Abt Sportsline, einem deutschen Unternehmen für Motorsport und Autotuning.

Als einer der größten Automobilhersteller der Welt hilft das Rennen auf der Straße Audi, die Technologie seiner Straßenautos, wie dem vollelektrischen SUV e-tron zu testen, zu entwickeln und zu verfeinern. Mit mehr Elektrofahrzeugen, die in den kommenden Jahren auf die Straße kommen, läutet der neue Gen2 Audi e-tron FE05 eine neue Ära von Audi Sport ABT Schaeffler ein mit bis zu 250 kW Leistung, einer Höchstgeschwindigkeit von 280 km/h und einer 0–100 km/h Zeit von 2,8 Sekunden.

Der brasilianische Fahrer Lucas Di Grassi und sein deutscher Teamkollege Daniel Abt vervollständigen das Team. Beide Fahrer sind seit der ersten Saison im Team.

Mit einem zu verteidigenden Titel hat der Kampf für den deutschen Hersteller gerade erst begonnen.

Die Fahrer

Die Geschichte von Audi Sport ABT Schaeffler

Von einem der ersten Formula-E-Teams zum amtierenden Meister