Antofagasta Minerals Santiago E-Prix 2021

R7 & R8
Tage
Stunden
Minuten
Letzte Auszeit

Heiße Action in Santiago

Vor der spektakulären Kulisse der Anden war es Maximilian Günther (BMW i Andretti Motorsport) in der vergangenen Saison gelungen, trotz der sengenden Hitze die Herausforderung zu meistern und seinen ersten Formula E Sieg davonzutragen. Der Deutsche erreichte die oberste Stufe des Podiums mit einem gewagten Manöver, als er in der letzten Runde an Antonio Felix da Costa (DS Techeetah) vorbeizog. Die neue Saison hat begonnen, und 24 Fahrer kämpfen um den Spitzenplatz, während der amtierende Champion da Costa alles daran setzen wird, die Siegesserie weiterzuführen, die ihm in der Saison 2019/20 den Meistertitel einbrachte.

2020 – Highlights der Rennen

Registrieren Sie sich für den Santiago E-Prix 2021

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten, Angebote und mehr direkt von der ABB FIA Formula E Weltmeisterschaft.