2021 Diriyah E-Prix

R3 & R4
Tage
Stunden
Minuten
Merken Sie sich diesen Termin vor

2021 Diriyah E-Prix

26 Feb 2021

Die ABB FIA Formula E Weltmeisterschaft kehrt ins historische Diriyah zurück. Die 24 Formula E Fahrer stellen sich erneut der Hitze Saudi-Arabiens, wenn sie über zwei Tage hinweg gegeneinander antreten.

Duell in der Wüste

Sam Bird gab richtig Gas, um den Sieg für Envision Virgin Racing im ersten Rennen des Diryah-Doppelrennens zur Saisoneröffnung 2019/20 zu holen. Alexander Sims (damals BMW I Andretti Motorsport) folgte mit dem Sieg in der zweiten Runde. In der Schlacht der deutschen Debütanten erreichte TAG Heuer Porsche das Podium über Andre Lotterer in seiner ersten E-Prix. Stoffel Vandoorne erreichte die gleiche Leistung für Mercedes-Benz EQ, und eroberte im zweiten Rennen erneut einen Podiumsplatz. Wer hält die saudi-arabische Hitze diesmal am besten aus?

Highlights des Rennens 2019

Die Formula E direkt in die Mailbox

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten, Angebote und mehr direkt von der ABB FIA Formula E Weltmeisterschaft.