Marrakesch E-Prix 2020

29. Februar 2020

Die ABB FIA Formula E Championship kehrt zum vierten Mal in der Geschichte der Formula E auf die majestätischen Straßen von Marrakesch zurück. Erleben Sie Sand, Basare und einen spektakulären Showdown in Marokkos magischer Stadt Marrakesch.

Marrakesch E-Prix

Informationen zur Strecke

Die ABB FIA Formula E Championship kehrt in den Marrakescher Stadtteil Agdal zurück, wo die 24 Fahrer auf dem schnellen marokkanischen Straßenkurs gegeneinander antreten.

Circuit International Automobile Moulay El Hassan

Die Strecke folgt dem Circuit International Automobile Moulay El Hassan – benannt nach dem Kronprinzen von Marokko – bevor sie auf die Straßen des modernen Hotelviertels von Marrakesch mündet. Das Rennen führt an der jahrhundertealten Mauer von Marrakesch entlang und ist nur wenige Minuten von der Medina und den weltberühmten Souks entfernt.

Marrakesch E-Prix – Streckenkarte

Rundenrekord

Lucas di Grassi, Audi Sport ABT Schaeffler (2019) – 1:20,296

Bisherige Gewinner

2019 – Jerome d'Ambrosio, Mahindra Racing
2018 – Felix Rosenqvist, Mahindra Racing
2017 – Sebastien Buemi, e.dams Renault

Marrakesch E-Prix 2019

Erleben Sie den Wahnsinn in Marrakesch noch einmal, mit dem Highlights des Rennens 2019.