Luca Filippi
NIO Formula E Team
68 Luca Filippi
Statistik
Info
Geburtsdatum:
Geburtsort: Savigliano, Italien
gebe
deinem Lieblingsrennfahrer einen energieschub
... dass Filippi vor der Formel E in zahlreichen Formelserien fuhr, von der Formel 1 bis zum GP2 und vor Kurzem IndyCar?

Biografie

Der ehemalige IndyCar-Fahrer Luca Filippi kommt vor Saison vier zum Formel-E-Team von NIO. Der Italiener wird Teamkollege des Briten Oliver Turvey.

Filippi wurde 1985 in Savigliano, Italien geboren und begann seine Rennkarriere beim Kart im Alter von acht Jahren.

Seine Formelkarriere startete er 2003, als er in der Formel RENAULT2000 auffuhr und einer der erfolgsversprechendsten Fahrer war. 2005 wurde er von FMS ausgewählt, um in der italienischen Formel 3000 zu fahren, wo er die Meisterschaft holte. Das Jahr endete mit einer ersten Fahrt in der F1 für Minardi. Filippi begann in der GP2 im Jahr 2006 und erreichte vier Jahre später den zweiten Platz in der asiatischen GP2-Serie.

Luca Filippi begann seine Karriere beim IndyCar im Jahr 2013. 2015 erreichte er dann sein bestes Rennergebnis in Toronto. Dort kam er für Carpenter Fisher Hartman Racing als Zweiter über die Ziellinie.

Zurück zu Teams