Felix Rosenqvist
Mahindra Racing
19 Felix Rosenqvist
Statistik
Info
Geburtsdatum:
Geburtsort: Schweden
gebe
deinem Lieblingsrennfahrer einen energieschub
...dass Rosenqvist neben seinem Sieg in Macau auch auf den Straßenkursen von Sankt Petersburg, Toronto, Pau und am Norising gewann?

Biografie

Mit zwei aufeinanderfolgenden Siegen beim Macau Grand Prix – dem wohl härtesten Straßenrennen der Welt – zählt Mahindra-Racing-Pilot Felix Rosenqvist unbestreitbar zu den Profis in dieser Kategorie.

 

2015 wurde der Schwede Meister in der Formel-3-Euroserie und unterstrich sein Potential eindrucksvoll, mit einer Pole sowie einem Podesplatz in seinem bis dahin erst zweiten Formel-E-Lauf.

 

In einer abwechslungsreichen Saison 2016, fuhr Rosenqvist Rennen in der Indy Lights in den USA, bestritt die letzten acht Saisonläufe für das Mercedes DTM Team und kehrte anschließend nach Macau zurück, mit dem Ziel des noch nie da gewesenen Hattricks, den er als Zweiter jedoch knapp verpasste.

 

Darüber hinaus tratt er in der amerikanischen IMSA Sportwagen Meisterschaft an und gewann ein Rennen in der Blancpain Sprint GT Serie.

 

Die Karriere im Überblick

seit 2016 - FIA Formel E Meisterschaft, Mahindra

2016 – Indy Lights, Belardi, 3 Siege

2011-15 – Formel-3-Euroserie, Mücke, Prema Meister (’15), 29 Siege

2010 – Formel 3 Deutschland – Performance Racing, 2 Siege

Zurück zu Teams